Kontakt  |  Sitemap  |  Impressum  |  Suche:

Ihr Ansprechpartner für den Bereich Chemie

Michael Caspers

Senior Sales Manager

Tel.: +49 228 9868 111

Fax: +49 228 9868 903 111

Dicht für die Umwelt

Kautex ist seit vielen Jahren Partner der chemischen Industrie. Hierzu zählen wir die Sparten Haushalt, Petrochemie und Chemikalien, von Basischemikalien bis hin zu chemischen Anwendungen. Ein besonderes Augenmerk legen wir zudem auf den Bereich Agrochemie. Durch unsere Erfahrungen schaffen wir Lösungen für den Einsatz flüchtiger Stoffe und lassen das Füllgut dort, wo es hingehört: in der Verpackung.

Wir stellen Kunststoffbehälter für flüssige und feste Gefahrgüter aller Verpackungsgruppen (X- und Y-Zulassungen) bis 30l her. Dabei setzen wir verschiedene Verfahrenstechniken ein, um die Umwelt gezielt vor einer Permeation des Füllgutes zu schützen. Hierzu zählen das Coextrusions-Blasverfahren, die Hohlkörperfluorierung sowie Selar und thermoplastische Legierungen von Polyolefinen und Polyamid.

Sie suchen Verpackungen speziell für die Verwendung von Laborchemikalien? Im Kautex-Standardbehälterprogramm sehen Sie, welche Artikel wir sofort versandbereit für Sie vorliegen haben.

Agrochemie

Kautex ist einer der führenden Hersteller von Planzenschutz-Verpackungen in Europa. Ob im Mono- oder Coextrusionsverfahren, als Flasche, Kanister oder in Sonderformen: Kautex entwickelt und liefert Produkte, die den immer höher werdenden Anforderungen an Nachhaltigkeit und Umweltschutz genügen und sie sogar übertreffen.

Neuestes Mitglied der Familie ist AgroPack® Dual: Mit dieser dualen Produktlinie schützen Sie Ihren Kunden, Ihr Produkt, Ihre Marke und Ihre Umwelt. Die duale Ausführung erlaubt Ihnen die Auswahl zwischen zwei Verschlussvarianten: Neben der bekannten Option mit Einlage kommt ein Originalitätsverschluss mit Siegelscheibe hinzu. Zudem ist ein internationales Branding des Produktes mit Logo und Name möglich. Alle Produkte sind UN-zugelassen. Eine zusätzliche Ausstattung mit einem RFID-Chip macht die Verpackungen fälschungssicher - und schützt das Produkt damit vor einer der größten Bedrohungen für innovative Hersteller von Pflanzenschutzmitteln.